Molekulare Hepatologie

Die Nachwuchsgruppe Molekulare Hepatologie formiert sich unter Dr. Evangelos Kondylis. Die Schwerpunkte seiner Forschungsgruppe sind:

  1. Die molekularen Mechanismen, die verschiedene Arten des Zelltods, wie Apoptose und Nekroptose in Hepatozyten und Leberkrebszellen, regulieren.
  2. Die Rolle der Autophagie und des selektiven Autophagie-Rezeptors Sqstm1/p62 bei der Entwicklung von Lebererkrankungen und hepatozellulären Karzinomen (HCC).
Nach oben scrollen